Gelsenkirchener Narrenzunft e.V.
Karnevalsgesellschaft seit 1976

Gelsenkirchener Narrenzunft e.V.
Karnevalsgesellschaft seit 1976

Bogen blau

Liebe Närrinnen und Narren,

als Vorsitzender der Narrenzunft, grüße ich sie aus vollem Herzen. Die heiße Phase des Karnevals hat begonnen!

Mit dem Erwachen des Hoppediz startete für uns in diesem Jahr eine ganz besondere Session. Wir, die KG Gelsenkirchener Narrenzunft 1976 e.V., dürfen die Prinzenpaare unserer Heimatstadt stellen.

Seit langer Zeit bereiten wir uns mit voller Hingabe auf diese verantwortungsvolle Aufgabe vor. Der Bau des Prinzenwagens, das Nähen neuer Tanzkleider, das Kreieren der Dekorationen für die Veranstaltungen und natürlich das Einstudieren der Tänze: all dies ist nur ein Teil der intensiven Vorbereitungen. Daher gilt mein großer Dank allen helfenden Händen!

Wir stehen nun bereit, Ihnen unvergessliche Momente zu bescheren. Lassen Sie uns feiern, tanzen, fröhlich und ausgelassen sein. Wir freuen uns auf die vielen tollen Veranstaltungen, die wir mit Ihnen bis zum Höhenpunkt der Session, dem Rosenmontagszug auf der Cranger Straße, erleben dürfen.

Wir sind bereit für die fünfte Jahreszeit!

 

Bis dahin GLÜCK AUF !

Uwe Gemsa
1.Vorsitzender

Mitglied werden

Haben wir dein Interesse geweckt?
Möchtest du mitmachen?

Dann kannst du dich jederzeit bei den Trainern melden oder kommst einfach am Trainingstag vorbei.

Aktuelles
Narrenzunft Gelsenkirchen - Logo

Absage aller Veranstaltungen der KG Gelsenkirchener Narrenzunft 1976 e.V. in der laufenden Session

Liebe Mitglieder und Freunde der Gelsenkirchener Narrenzunft,

aufgrund der momentan sehr schwerwiegenden Corona-Lage sehen wir uns als geschäftsführender Vorstand in der Pflicht, alle Veranstaltungen für die kommende Session abzusagen.

Das Festkomitee Gelsenkirchener Karneval hat dies ja bereits bekanntgegeben. Es werden keinerlei Veranstaltungen von keinem Verein und auch nicht vom Komitee selbst durchgeführt.

Wir sind sehr traurig darüber, dass wir auch diese Session keine guten Nachrichten diesbezüglich haben.

Bis auf weiteres gibt es also auch keine Versammlungen und Ähnliches.

Für uns war diese Entscheidung auch sehr traurig, aber unter den jetzigen Umständen ist für uns als Verein keinerlei Möglichkeit gegeben Veranstaltungen durchzuführen, da uns die Stadt auch die Räumlichkeiten nicht zur Verfügung stellt.

Die Gesundheit und der Schutz aller Geht vor.

Die TOLLEN Tage fallen ja nicht aus, nur werden wir sie leider nicht alle miteinander verbringen können.

Wir hoffen, dass wir weiter auf euch als Mitglieder des Vereins zählen können. Wir planen weiterhin an Treffen und Festen die die ausfallende Session wenigstens etwas kompensieren können.

Wir wünschen euch allen, dass ihr und eure Lieben Gesund bleibt.

Der geschäftsführende Vorstand

Facebook
Impressum Datenschutz